Ausbildung

Wir bieten viele gute Chancen – und genau die richtige Zukunft für Dich: Infos für Ausbildungs-Interessierte

Die Kreishandwerkerschaft Nordschwaben ist ein Zusammenschluss von Handwerksbetrieben in Deiner Region, die es ernst mit ihrer Ausbildung meinen. 

Bei uns findest Du Betriebe, für die der Nachwuchs von heute der erfolgreiche Innungsmeister von morgen ist. Und nach der Ausbildung geht es weiter: Auch in Sachen Fort- und Weiterbildung stehen Dir bei unseren Mittgliedern alle Karrierewege offen. Kontaktiere uns, wir zeigen Dir, was möglich ist!

Die Ausbildung im Handwerk

Theorie in der Berufsschule, Praxis im Betrieb: Das „duale System“ in der Ausbildung der Handwerksberufe sorgt für eine breite Wissensvermittlung. Und es ermöglicht den sofortigen, produktiven Start ins Berufsleben. Genau das richtige also für alle, die einerseits gerne anpacken, andererseits aber auch wissen wollen, wie die Dinge funktionieren.

Zur Ausbildung gehören eine Zwischen- und eine Gesellenprüfung. Sie ebnet den Weg zur Fortbildung als Meister, nach deren Abschluss Du Dich mit einem eigenen Betrieb selbstständig machen oder auch studieren kannst.

Praxisnah, abwechslungsreich und absolut zukunftsoffen: Eine Ausbildung in einem unserer Handwerksbetriebe ist einfach eine gute Entscheidung.

  • Eine handwerkliche Ausbildung bleibt Dir – was auch immer Du später vorhast.
  • Handschuhe statt Handbücher, Werkbank statt Schreibtisch: Das Handwerk ist für Macher.
  • Bei einer Berufsausbildung verdienst Du von Anfang an eigenes Geld.
  • Handwerksberufe sind die unverzichtbare Ergänzung zur Digitalisierung.
  • Handwerkliches Können, Fachwissen und „echte Arbeit“ werden immer gefragt sein.

Berufsprofile des Handwerks

Wer weiß, was er will, hat den besseren Plan für seine Zukunft: Hier findest Du weitere Infos über die Ausbildungsberufe in den Innungsbetrieben der Kreishandwerkerschaft Nordschwaben.

Schulen

Wer in der Praxis etwas werden will, braucht das Wissen in der Theorie: Diese Schulen sind in unserer Region für den begleitenden Unterricht der Handwerkerausbildung zuständig.

  • Staatliche Berufsschule Lauingen
    Friedrich-Ebert-Str. 14
    89415 Lauingen
    Telefon: 09072 / 9990
    www.bs-lauingen.de
  • Staatliches Berufliches Schulzentrum Nördlingen
    Kerschensteiner Straße 4
    86720 Nördlingen
    Telefon: 09801 / 2953-0
    www.berufsschule-noerdlingen.de
  • Staatliches Berufliches Schulzentrum Lindau (B)
    Reutiner Straße 10
    88131 Lindau
    Telefon: 08382 / 94794-0
    www.bsz-lindau.de
  • Berufsbildungszentrum Jakob Küner Memmingen
    Bodenseestraße 45
    87700 Memmingen
    Telefon: 08331 / 9649-0
    www.bbz-mm.de/berufsschule/
  • Adolph-Kolping-Berufsschule Donauwörth
    Heilig-Kreuz-Garten 1
    86609 Donauwörth
    Telefon: 0906 23663
    www.kolping-bs-don.de
  • Ludwig-Bölkow-Schule
    Neudegger Allee 7
    86609 Donauwörth
    Telefon: 0906 706020
    www.berufsschule-donauwoerth.de
Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK